0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Inhalte mit dem Schlagwort krippe .

Unsere Fortbildungen – Karriereseite Erzieherinnen

Zu unserem Angebot gehören Schulungen zu Naturwissenschaften mit Kindern, zur Bewegungserziehung nach Pikler-Hengstenberg, Erste-Hilfe-Kurse und Sicherheitsbestimmungen genauso wie Seminare, die dein persönliches Wohlbefinden steigern wie z.B. Yoga oder Rückenschule. Auf dieser Seite stellen wir dir einige ausgewählte Fortbildungen vor.

Alle Angebote und weitere Informationen findest du in unserem Veranstaltungskalender.

 

Durchstarten statt im Dunkeln tappen: Dein Einführungsseminar

Damit du im pme Familienservice-Kosmos schnell durchblickst und deinen Schwung und deine Ideen sehr bald bei interessanten Aufgaben einbringen kannst, veranstalten wir monatlich ein eintägiges Einführungsseminar. Hier erfährst du alles Wichtige über den pme Familienservice: die Geschichte und Philosophie, aktuelle Projekte und Tätigkeitsfelder, die Personen, das technische Handwerkszeug und vieles mehr.

 

Fortbildung zur Krippenfachkraft

Hast du bisher mit größeren Kindern gearbeitet und suchst Anregungen für die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren? Interessierst du dich besonders für Kleinkindpädagogik und möchtest dich auf den neuesten Stand bringen? Diese Fortbildung vermittelt dir das nötige Wissen, damit du dein pädagogisches Talent in der Arbeit mit Kindern unter drei Jahren optimal entfalten kannst.

 

Spielerisch Englisch lernen mit Karl Klecks

Das grüne pme-Lernwelten Logo, der Klecks, ist zum Leben erweckt worden. Seit 2018 hüpft das quirlige grüne Maskottchen namens Karl Klecks als flauschige Handpuppe und lustige Comicfigur durch alle pme-Kindertageseinrichtungen. Seine Mission: Kindern spielerisch die englische Sprache vermitteln.
 
Mit Quasselstrippe Karl Klecks erfahren Kinder, dass Sprechen Spaß und Sinn macht - Erlebtes in eigene Worte zu fassen und mit Anderen zu teilen - eine wichtige Voraussetzung für das Lesen- und Schreiben lernen und ein wertschätzendes Miteinander.

 

Einführung in das Bewegungskonzept nach Hengstenberg-Pikler

Kinder haben große Freude daran, sich zu bewegen. Wir schaffen interessante Bewegungsmöglichkeiten und motivieren die Kinder, auf alle erdenklichen Weisen in Bewegung zu kommen. Dabei orientieren wir uns am wissenschaftlich anerkannten Konzept nach Emmi Pikler (ungarische Kinderärztin und Krippenpädagogin) und Elfriede Hengstenberg (Gymnastiklehrerin). Im Seminar lernst du die theoretischen Grundlagen dieses Bewegungskonzepts und die speziellen Pikler-Materialien kennen und bekommst Anregungen für Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen mit Kindern.

 

Einführungsworkshop zum "Haus der kleinen Forscher"

Wie entsteht eine Blume? Warum fällt der Löffel immer nach unten? Schon die Kleinsten beobachten und hinterfragen naturwissenschaftliche Phänomene. In Zusammenarbeit mit der Initiative „Haus der kleinen Forscher" greifen wir die Entdeckerfreude der Kinder auf und regen sie an, in die Welt der Naturwissenschaften einzutauchen und sie zu erkunden. In unserem Einführungsworkshop erhältst du die notwendigen Kenntnisse und praktischen Anregungen, um die Kinder bei ihren Entdeckungsreisen begleiten zu können.

 

Was sie wohl isst und wann sie schläft? In der Kita CompanyKids Hafencity Hamburg haben die Kinder eine kleine Schildkröte, um die sie sich kümmern und lernen, wie sie lebt (Foto: CompanyKids Hafencity).
 

Tiergestützte Pädagogik in unseren Einrichtungen

In unseren Einrichtungen ermöglichen wir den Kindern die Begegnung mit Tieren – von Hunden über Meerschweinchen, Mäusen und Fischen bis hin zu exotischen Tieren wie Gespenstschrecken und Krokodilmolchen. Dazu gibt es in jeder Einrichtung einen Tierbeauftragten, der für die Pflege des Tiers und die Umsetzung der tiergestützten Pädagogik hauptsächlich verantwortlich ist. Anregungen und Ideen für diese Aufgabe gibt dir diese Fortbildung.

 

Öffentlichkeitsarbeit in unseren Einrichtungen

Eine professionelle Außendarstellung macht unsere Arbeit transparent und zugänglich für unsere Kunden und die, die es noch werden möchten. In dieser Fortbildung wird der Frage nachgegangen, wer welche Informationen braucht und wie diese sichtbar und nachhaltig vermittelt werden können. Außerdem lernst du, wie du die Internetseite deiner Einrichtung bearbeiten und aktualisieren kannst.

 


THEMEN
SOCIAL MEDIA